Möbel

Meine grosse Leidenschaft für antike Möbel begleitet mich seit meiner Kindheit. Bereits als junges Kind tapezierte ich mit meiner Mutter antike Sofas und noch vieles mehr. Ich erlernte dann auch das Handwerk des Restaurierens und heute biete ich wunderschöne Möbel und antike Gegenstände zu fairen Preisen in meinem Geschäft an. Für mich ist es äusserst wichtig auch zum Thema Nachhaltigkeit und ökologisches Verhalten ein Zeichen zu setzen, indem wir qualitativ gute antike Möbel nicht einfach entsorgen und zum Beispiel neue Sperrholzmöbel kaufen, ohne dass man wirklich weiss was alles im Produkt steckt. Viele Sperrholzmöbel beinhalten schädliche Stoffe. Antike Möbel liebevoll behandelt und aufgefrischt leben würdevoll in vielen Haushalten weiter. Kombinationen alt/neu bereichern jeden Raum. Im 1. OG präsentieren wir auf 156 m2 unsere Möbel und Einrichtungsgegenstände.